Wußten Sie, dass...

  • das Leistungsvermögen und die Regenerationsfähigkeit mit bewußter und gezielter Ernährung unterstützt werden können?
  • Konzentrationsfähigkeit, physiche und psychische Belastbarkeit und ein gutes Gedächtnis mit der richtigen Auswahl von Nahrungsmitteln effektiv und nachhaltig gefördert werden können? 
  • viele organische Symptome wie häufiges Kopfweh, oft auftretende Blähungen, Menstruationsbeschwerden, andauernde Müdigkeit, Krämpfe und Verspannungen mit der Ernährungsweise zusammenhägen können?

 

Noch nie war das Nahrungsmittelangebot so reichlich und die Information zu gesunder Ernährung so umfangreich wie heute. Trotzdem nehmen viele Volkskrankheiten, die nachweislich durch schlechte Ernährungs-

gewohnheiten begünstigt werden, zu.

 

Meine Beratungskompetenz gründet neben allgemein gültigen Ernährungsgrundsätzen auf zusätzlichen Aspekten der bedarfsorientierten Ernährung, kurz BoE, die ich Ihnen gerne näher bringe und Ihnen helfe diese dann umzusetzen.

Diese Kenntnisse basieren auf belegbaren Daten und Fakten der Ernährungswissenschaft und meinem praktischen Erfahrungswissen.


Die Ernährungspyramide bezogen auf eine bedarfsorientierte Ernährung

Graphik: © Helge Herwerth

Die bedarfsorientierte Ernährung BoE basiert auf der Wirkung von Lebensmitteln auf den menschlichen Organismus in Bezug auf den biologischen Tages-/Nachtrhythmus.

Entscheidend für Ihr Wohlbefinden sind günstige Kombinationen der Lebensmittel, zur richtigen Zeit und mit der richtigen Küchentechnik zubereitet.

So ernährt, kann dies die Lebenskraft unterstützen und

die Infektabwehr stärken.

Erfahrungsgemäß verschwinden viele Beschwerden wie von selbst.